SG Turm Leipzig e.V. Frank Jäger Ringstr. 2 04209 Leipzig Deutschland 0171/7965984 info@turm-leipzig.de

Sieger Regionalfinale Schulschach 2017 - Grundschule am Auwald

Schulschach-Regionalfinale Leipzig WK GrundschulenIn dieser Woche fand das Leipziger Regionalfinale Schulschach der Grundschulen statt, an dem insgesamt 57 Mannschaften teilnahmen. Erstmalig wurde an zwei Tagen gespielt. Zunächst waren die Mannschaften aus dem Leipziger Land sowie der Schachschule Leipzig am Start. Am Mittwoch folgten dann die Grundschulmannschaften aus der Stadt. Für die Turnierbedingungen war die Trennung eine sehr gute Entscheidung.

Levi Körösi siegt mit 6 Punkten aus 6 Runden beim 10. SchulschachcupWas für ein Tag beim Schulschachcup 2017. Alle vier Türmer spielten ein überragendes Turnier in ihren jeweiligen Turniergruppen. Aber natürlich ist der Sieg von Levi, ungeschlagen und alle Partien gewonnen, eine super Leistung für sich!

Schulschach-Landesfinale 2016Am 17.03.2016 konnten wir mit einem dritten, vierten und neunten Platz beim Landesfinale der Grundschulen ein super Ergebnis einfahren. Unter www.schulschach-sachsen.de gibt es weitere Infos.

11. Grundschulturnier SG Leipzig & SG Turm LeipzigBeim 11. Grundschulturnier der SG Leipzig & SG Turm Leipzig waren insgesamt 45 Kinder am Start. Hier die Ergebnisse:

Grundschulturnier SG Turm Leipzig: Sieger Klasse 2Schachmatt hieß es gestern gleich mehrfach beim Grundschulturnier der SG Turm Leipzig für Schüler der 1. und 2. Klasse. 21 Kinder kamen aus den von uns betreuten Arbeitsgemeinschaften ins Caritas Familienzentrum Leipzig-Grünau. Besonders viele Kinder waren aus der Klasse 1c der Auwaldschule gekommen.

9. Schulschachturnier SG Turm Leipzig & SG LeipzigBeim heutigen 9. Schulschachturnier, das von der SG Turm Leipzig und der Schachgemeinschaft Leipzig gemeinsam organisiert und durchgeführt wurde, nahmen 60 Kinder aus Leipziger Schulen teil. Erstmals fand das Turnier im Speisesaal der Nachbarschaftsschule in Leipzig-Lindenau statt. Die Bedingungen waren sehr gut.

2 Goldpokale beim 6. Deutschen Schulschach-Cup für Miriam Weimert und Tobias Kreicarek

Am Samstag waren mit Jesaja, Tobi und Miriam drei Spieler von Turm beim SchulschachCup in der Albert-Schweitzer-Schule in Leipzig. Alle drei sind dabei in der spielstärkeren Gruppe der Vereinsspieler angetreten, wobei Tobi an Platz 2 und Miriam an Platz 3 der Setzliste standen. Insgesamt konnten die Organisatoren über 120 Kinder an den Brettern begrüßen. Für Verpflegung war bestens gesorgt, auch die Organisation lief reibungslos ab.

Nach 7 Runden (15 Minuten pro Spieler) standen die Sieger fest: Miriam mit 6,5 und Tobi mit 6 Punkten konnten beide Goldpokale mit nach Hause nehmen, da es eine getrennte Mädchenwertung gab. Für Jesaja waren manche Gegner noch zu stark, aber er spielte gut mit und konnte einige Punkte einsammeln.

Im Schachzimmer spielen die Klassen 3 & 4.Beim heutigen 8. Grundschulturnier der SG Turm Leipzig und der Schachgemeinschaft Leipzig waren 30 Kinder der 1. bis 4. Klasse mit viel Eifer am Start. Für einige war es das erste Schachturnier. Der Umgang z.B. mit der Schachuhr war in den ersten Runden noch ungewohnt. Alle haben viel gelernt und es hat es großen Spaß gemacht.

Am Ende gab es für die drei Sieger jeder Klassenstufe einen Pokal und für alle einen Preis. Jacob Faßhauer (Lessingschule) und Justin Hofmann (46. GS) konnten alle 5 Partien gewinnen. Das ist eine ganz starke Leistung!

pdfEndstand Klasse 1 & 2

pdfEndstand Klasse 3 & 4

Sieger Schulschach-Regionalfinale LeipzigNach den Siegen 2010 und 2011 hat die Schule am Auwald zum dritten Mal in Folge die Schulschacholympiade Leipzig gewonnen. Da sich nach den Erfolgen vom vergangenen Schuljahr (Deutscher Vizemeister der Grundschulen) fast die komplette Mannschaft verändert hat, ist der Erfolg umso schöner.

Aber natürlich darf man die 46. Grundschule nicht vergessen. Mit dem 4. Platz hat man sich ebenfalls zum Landesfinale Schulschach am 13.03.2012 in Flöha qualifiziert.

Die Mannschaft des Evangelischen Schulzentrums, in der Jesaja Hummel mitgespielt hat, hat den 3. Platz belegt und konnte als einziges Team in der Schlußrunde die GS am Auwald bezwingen.

pdfEndstand Schulschacholympiade Leipzig 2012

2. Platz: Grundschule am AuwaldDie Grundschule am Auwald hat es geschafft! Nach einem mäßigem Start mit drei Unentschieden in Folge wurde ein gewaltiger Schlussspurt hingelegt und noch der 2. Platz beim Bundesfinale Schulschach der Grundschulen in Dittrichshütte erreicht.

Herzlichen Glückwunsch an Nicolas Karsch, Clemens Magdeburg, Kasimir Lieberwirth, Julius Buschmann, Marlene Große und Trainer Klaus-Dieter Kläber!